Abluftsystem ohne Ventilator

Zur einfachen Überwachung von Sicherheitsschränken. Ein Sensor kontrolliert den Luftstrom und meldet optisch und akustisch die Unterschreitung des Sollwertes. Die komplette Abluftüberwachungs-einheit wird vormontiert geliefert und direkt auf den Schrank gesetzt. Der Sollwert der Luftstromgeschwindigkeit ist werkseitig voreingestellt und kann über Druckdifferenzdose individuell angepasst werden. Das Gehäuse ist aus Stahlblech, gepulvert in silber perlglimmer. Ein Luftstromsensor überwacht die tatsächliche Abluftgeschwindigkeit und das komplette Lüftungssystem des Schrankes.
Die Überwachung Volumenstrom und Spannungsversorgung erfolgt mittels einer Mikrocontroller-Einheit. Es erfolgt eine optische und akustische Alarmgebung beim Unterschreiten der eingestellten Abluftgeschwindigkeit. Das System wird geliefert inklusive zwei potentialfreier Kontakte (24 V, 2 A) zur Signalgebung an eine externe Leitzentrale. Ein interner Akku puffert bei Stromausfall für 4 h die Überwachungssysteme und das Display mit einfacher Störungsanzeige. Steckerfertige Auslieferung.

Technische Daten
Breite 210 mm
Tiefe 210 mm
Höhe 215 mm
Gummimanschette 75 mm
Spannung/Frequenz 230 V, 50 Hz
Stromaufnahme 0,1 A
ATEX-Konformität nach Rl. 94/9/EG und Baumusterzertifizierung durch TÜV Süd. Dauerüberwachung gemäß DIN EN 1946-7
Art.-Nr. 500-100-106
© Hürner Schweisstechnik 2014